NEUE PicoEnergy Luftwärmepumpe Kompakt ab 2019

Die Monoblock-Variante, erhalten Kunden in den Baugrößen von 4-12 kW oder 6-18 kW. „Die Highlights unseres neuen effizienten Energiebündels liegen im neuen edlen Design und dem sehr leisen Betrieb.

Erstmals wird hier das Kältemittel R452b verwendet, das einen enorm reduzierten GWP aufweißt, wodurch dieses Modell ganz ohne Kältemittelzuschläge angeboten werden kann. Durch diesen Umstieg sind wir und unsere Kunden bestens für die Zukunft gerüstet.

Eine weitere Erneuerung ist der vergrößerte Gleichstromventilator der mittels Modbus angesteuert wird. Dies stellt eine weitere Reduzierung des Schallpegels dar, wodurch gemessene Spitzenwerte erzielt werden.

Natürlich finden Kunden auch die erprobte PicoEnergy Technologie in der Wärmepumpe“, freut sich PicoEnergy Geschäftsführer Dr. Hannes Jakob.


Besonders eignet sich das neue Model für Gebäude ohne Technikraum. Sie kann ohne Umgrabungsarbeiten sowohl bei Neubauten aber auch bei Sanierungen eingesetzt werden.

 

Weitere Vorteile der PicoEnergy Luftwärmepumpen sind:

  • Luftwärmepumpe mit höchsten Jahreswirkungsgrad SCOP (W35) von 4,95
  • Neues Arbeitskältemittel R452b (kleines Global Warming Potential)
  • Scroll- Kompressor mit der neuesten Inverter- Technologie
  • Intelligente Leistungsregelung durch PicoEnergy Power Inverter
  • Individuelle Garantie-Pakete
  • Neueste Steuerungstechnologie
  • Internet Inside – Steuerung der Wärmepumpe vom Mobiltelefon, Tablet oder PC
  • Photovoltaikintegration – Nutzung des eigenen Gratisstroms für die Wärmepumpe
  • Smart Grid für die Stromsysteme der Zukunft
  • Integrationsmöglichkeit von Fremdsystemen (z.B. Hausmanagementsystem)

 

Neben der neuen Luft-Monoblock-Wärmepumpe können Kunden auch aus mehrere Bauvarianten der Luft-Split-Wärmepumpe wählen.

Mehr zur ECOAir WPLC finden Sie unter
www.picoenergy.at/waermepumpen/luft-waermepumpen/monoblock/

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.